Start > Textaufgaben > Gleichungen mit einer Unbekannten > Alltag

Aufgaben

Aufgabe 1:
Im Fall das eine Partei bei der Bundestagswahl mehr Sitze mit Direktmandaten erhält als ihr nach der Zahl der Zweitstimmen zusteht, werden solche Sitze als Überhangsmandat bezeichnet. Angenommen der Bundestag hat ohne Überhangsmandate 600 Sitze. Für den Fall das es Überhangsmandate gibt erhöht sich die Anzahl entsprechend.
Am Wahlabend kommt es zu folgendem Ergebnis bei den Zweitstimmen:
SPD, Grüne und die Linke erhalten zusammen 51 % der Stimmen, die restlichen Stimmen entfallen auf die CDU/CSU und die FDP.
Aufgabe 2:
Auf einer Automessen kommen als Folge der aktuellen Wirtschaftskrise deutlich weniger Besucher und Aussteller als im Jahr zuvor. Im letzten Jahr haben sich noch 120000 Besucher die Autos angeschaut. Diese Jahr blieb jeder sechste davon zu Hause.
Auch die Zahl der Aussteller ist zurückgegangen, letztes Jahr war die Zahl der Aussteller dreimal so hoch wie die Hälfte der Anzahl der diesjährigen Aussteller.
Die Zahl der Aussteller mit Elektroautos ist viermal so hoch wie im letzten Jahr und da waren es 53 Stück.
Aufgabe 3:
Das Oktoberfest in München ist das größte Volksfest der Welt. Zu diesem Fest kommen jedes Jahr 6 Millionen Besucher. Während der 16 Tage die das Oktoberfet dauert werden von den Besuchern 6,6 Million Maß Bier getrunken und 104 Ochsen gegessen.
Aufgabe 4:
Der Internationale Währungsfonds will ein Achtel seines Goldvorrates verkaufen. Dazu werden 400 Tonnen Gold verkauft.

Lösungen

Aufgabe 1: Aufgabe 2: Aufgabe 3: Aufgabe 4